Das Lied am Ende von EGG2

8. April 2009

Moin zusammen,

seit zwei Tagen ist EGG2 nun online und die ersten spärlichen Rückmeldungen, die wir bekommen, deuten darauf hin, dass es Euch gefällt. Wenn ihr das Hörspiel mochtet, dann besteht auch die kleine Chance, dass ihr die seltsame Musik am Ende von EGG2 grandios fandet. Das Problem, nicht zu wissen, welche Band sich dahinter versteckt, möchte ich heute lösen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

April, April und ein Lied!

2. April 2009

Moin zusammen,

und April, April! Ja, Ihr seid uns auf dem Leim gegangen, denn die Verzögerung von EGG2 beträgt noch keine 6 Monate! Erst in 5 Tagen ist das halbe Jahr voll – und wir wollen Euch bei der Warterei doch nicht enttäuschen. Wir hoffen, den Schaden mit dem Aprilscherz wenigstens inhaltlich ein wenig gemildert zu haben. Und hey, seht doch mal das Positive: So kommt Ihr diesen Monat zweimal in den Genuss einer Eddie-Geschichte!

Mit unserem Aprilscherz haben wir gleich zwei freudige Neuigkeiten zu verkünden: Zum Einen haben wir Helmut Krauss für den Firedhofswärter gewinnen können – aber das habt Ihr ja schon alle gehört. Zum Anderen haben wir für unseren Musikbeitrag mit Loudog eine weitläufig bekannte Ska-Band aus Braunschweig überzeugen können, ein Lied beitzutragen.

Den Rest des Beitrags lesen »


Der Song am Ende von EGG3

3. Februar 2009

Moin zusammen,

einigen von euch ist sicherlich der Song am Ende von Eddies Garstige Geschichten – Massaker Nummer Drei: Tod in der Nachbarschaft aufgefallen, welches von Eddie, nonchalant wie immer, angekündigt wird. Die Schöpfer dieses Werkes sind niemand geringeres als die wohl beste Randgruppenrock-Band der Welt: E-Egal aus Braunschweig! Der Song selbst trägt den passigen Titel „Mich peitscht der Ekel“ und stammt vom gleichnamigen Album, welches Ihr kostenlos aus dem Netz downloaden könnt!

e-egal

e-egal

Den Rest des Beitrags lesen »