Das Lied am Ende von EGG2

Moin zusammen,

seit zwei Tagen ist EGG2 nun online und die ersten spärlichen Rückmeldungen, die wir bekommen, deuten darauf hin, dass es Euch gefällt. Wenn ihr das Hörspiel mochtet, dann besteht auch die kleine Chance, dass ihr die seltsame Musik am Ende von EGG2 grandios fandet. Das Problem, nicht zu wissen, welche Band sich dahinter versteckt, möchte ich heute lösen.

Hinter dem Lied „Ich hasse mein Leben“ verbirgt sich die Bremer Elektropunk-Band „Das Grind“. Hä? Elektropunk? werden jetzt einige von euch denken – und lasst euch sagen, mir ging es ähnlich, als ich den Begriff das erste Mal zu Ohren bekam. Inzwischen wisst Ihr und ich, wie das klingen kann. Trotzdem fällt es mir immer noch schwer, Das Grind in Worte zu fassen, lassen wir die Band selber zu Wort kommen:

Das Grind ist eine innovative und einzigartige Elektropunkband, die in Bremen seit Sommer 2002 ihren inhaltsleeren musikalischen Unsinn mit viel Atmo verbreitet. In Eigenregie veröffentlichte die Band ihr erstes Album „Durchfall im Weltall“ 2004 und im folgenden Jahr das Album „Galaxie Grind“ Im Jahre 2009 wird ein neues Album erscheinen.

Bass, Keyboard, Drums und Schreien sind die vier Elemente, die Das Grind ausmachen und die von vier smarten Tüpen in lethargischer Ekstase bedient werden. Alte Hits wie „Ich liebe meinen Schrank“, „disco“ oder neuere Lieder wie „Zimmer“ und „Hass regiert die Welt“ werden begeistert von einer immer mehr anwachsenden Zahl Jugendlicher enthemmt auf Bremens Straßen gesungen. Zu den Gassenhauern „Masha“ und „weiße Tapete“ sind in Zusammenarbeit mit Bremer Künstlern zwei wunderbare und doch sehr unterschiedliche Videos entstanden, die aber sehr gut einen Einblick in die verschiedenen Welten von Das Grind bieten.

Wer mehr über Das Grind erfahren möchte, der sollte schnellstens ihre Website unter www.das-grind.de ansteuern.

So long, Euer

xenon

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: