Klappentext Eddies Garstige Geschichten 3

31. Januar 2009

Moin zusammen,

es ist vollbracht! „Eddies Garstige Geschichten – Massaker Nummer Drei: Tot in der Nachbarschaft“ ist fertig! In der Nacht zu heute haben wir die letzten Feinjustierungen vorgenommen und sind zu dem Schluss gekommen, dass nichts mehr hinzuzufügen oder zu verändern ist. Den angepeilten Release-Termin am Montag werden wir damit also halten! Und natürlich werden die Besucher unserer Party heute Abend das fertige Stück zu hören bekommen.

Für alle, die uns heute nicht beehren können, gibt es wenigstens den Klappentext zum neuen Hörspiel – um Euch das warten auf Montag noch ein wenig zu verkürzen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Neues Kurzhörspiel: Sicht!

28. Januar 2009

Moin zusammen,

uns erreicht gerade nachstehende Datei aus unserem Außenbüro Stockholm. Garrett F. Gardener hat mit einfachsten Mittel und ohne fremde Unterstützung einen kurzen Zweiminüter erstellt, der sich hören lassen kann. Das „eifrig zusammengeschnittene Erstlingswerk“ (Zitat von Garrett F. Gardener) besticht mit einer konkreten Absurdität und Surrealität, die zumindest mich vom ersten Ton an in ihren Bann gezogen hat. Und: Anstatt das Kleinod auf unseren Festplatte verstauben zu lassen, wollen wir es Euch natürlich nicht vorenthalten!

Den Rest des Beitrags lesen »


Ein Radio, eine Party und die versprochene Sprecherliste

24. Januar 2009

Moin zusammen,

der erste Monat des Jahres neigt sich seinem Ende zu – und hier gibt es Neuigkeiten ohne Ende. Neben den letzten Geburtswehen von „Eddies Garstige Geschichten – Massaker Nummer Drei: Tod in der Nachbarschaft“, ist es vor allem die Rückschau auf das Jahr 2008, die uns unter dem Stichwort „Hörspiel-Award“ auf Trap hält.

Wenn Ihr darüber hinaus noch wissen wollt, was das ganze mit Radio, Party und der versprochenen Sprecherliste zu tun hat, tja, dann müsst Ihr wohl oder über weiter lesen.

Den Rest des Beitrags lesen »


Bemerkungen zu den Sprechern von EGG3

22. Januar 2009

Moin zusammen,

mit dem Neustart unseres Forums wurde auch die bis dahin vorgeschaltete Website vom Netz genommen, da der Blog diese komplett ersetzte und darüber hinaus auch komfortabler ist. Leider ist uns erst jetzt aufgefallen, dass wir dabei die Sprecherliste und die Credits von EGG 1 mit gekillt haben. Ein Missstand, der in nächster Zeit hier im Blog gehoben wird. Vielleicht kriegen wir bei der Gelegenheit auch eine Sprechergalerie oder sowas in der Art hin. Aber dies ist alles noch Zukunftsmusik!

Konkreter dagegen ist die anstehende Veröffentlichung von EGG3, welche immer noch für den 02.02.09 vorgesehen ist. Und damit euch die Zeit bis dahin nicht zu lang wird, hier ein paar Worte zu den Sprechern, die ihr in diesem Hörspiel hören werdet.

Den Rest des Beitrags lesen »


Nominiert für alles, was wir taten!

15. Januar 2009

Moin zusammen,

wir sind gerade noch dabei den Kater der letzten Nacht zu verarbeiten – und hängen doch schon wieder am Rechner, weil wir Euch die Supernachrichten nicht vorenthalten wollen.

Kurz vor Mitternacht wurde die Nominierungsliste des Hörspiel-Awards ein letztes Mal aktualisiert. Und was soll ich lange schnacken:

_nomin_award2008FULL HOUSE!

Den Rest des Beitrags lesen »


Die zweite Nominierung ist da!

12. Januar 2009

Nochmal moin!

Kaum steht das Cover für EGG 1 online, erreicht uns die freudig Nachricht, dass auch dieses Hörspiel in der Kategorie „Bestes Gratis!-Hörspie“ nominiert wurde.

_nomin_award2008

Die Nominierungsphase läuft noch zwei Tage, also bis zum 14.01.2009.

vom 15.01.2009 bis 15.02.2009 läuft dann die Abstimmung auf www.hoerspiel-award.de.

So long, Euer

xenon


Eddies Garstige Geschichten – Jetzt auch mit Cover!

12. Januar 2009

Moin,

es gibt mal wieder kleine, aber feine Neuigkeiten zu vermelden. Die Arbeiten an Eddies drittem Massaker laufen auf Hochtouren, und mitten in diesen Produktionsprozess fällt eine weitere, erfreuliche Neuerung. Nach langem Suchen ist es uns endlich gelungen, einen Coverzeichner für unsere Horrorserie zu finden. Und schneller, als ich es mir je hätte erträumen können, war der erste und gleichzeitig auch finale Entwurf fertig.

Vor diesem Hintergrund wäre es natürlich unschön, euch dieses feine Bildchen vorzuenthalten.

Den Rest des Beitrags lesen »